Strafverteidiger-Notdienst:

01523 - 19 29 285

(zur Nachtzeit bitte nur in dringenden Strafsachen!)

 

 Sollten Sie mich in dringenden, strafrechtlichen Notfällen (nur Strafrecht!) nicht erreichen können, wählen Sie bitte folgende Nummer:

24 h-Anwaltsnotdienst des Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V.:

0172-325 55 53

Kontakt und Terminvereinbarung

Rechtsanwalt

Oliver Bartsch

 

Parkstr. 3 A
13585 Berlin

(Buslinien 136 + 236)

 

Telefon

+49 30 36737909

Mobiltelefon

+49 1523 1929285

Fax

+49 30 36737808

E-Mail

info@ra-oliver-bartsch.com

 

Oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Rechtsanwalt / Strafverteidiger O L I V E R B A R T S C H
   Rechtsanwalt / Strafverteidiger  O L I V E R   B A R T S C H

 

 Qualität durch Fortbildung

 zertifiziert durch die Bundesrechtsanwaltskammer

 

Aufgrund meiner umgangreichen Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen wurde mir von der Bundesrechtsnwaltskammer das Zertifikat für die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen erteilt.

 

Nur durch die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen kann eine dauerhaft hochwertige und qualifizierte Beratung und Vertretung gewährleitet werden.

Strafrecht / Strafverteidigung

2011

  • 05.11.11: DeuscheAnwaltAkademie, Materielles Strafrecht zu Gewalt- und Vermögensdelikten, Fortbidung gem. § 15 FAO, 6 Std.
  • 10.11.11: RAK-Berlin, Schutz vor Beschlagnahme und Zeugnisverweigerungsrecht - Die Stellung von Verbandsjuristen und Syndikusanwälten im strafverfahren, 2 Std.
  • 2011/2012: Fachanwaltslehrgang Strafrecht, Juristische Fachseminare, 120 Std.
  • 17.11.11: RAK-Berlin, Gebührenrecht des Strafverteidigers, 2 Std.
  • 19.11.11: RAV, Die Waffen der Verteidigung, Beweisantragsrecht, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.
  • 26.11.11: Juristische Fachseminare, Strafrecht aktuell 2011, Fortbildung gem. § 15 FAO, 4 Std.
  • 13.12.11: Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V., OK-Vermerk - Folgen und Vorgehen bei OK-Vermerk in Vollstreckungsakten, Fortbildung gem. § 15 FAO, 2 Std.
  • 16.12.2011: DeutscheAnwaltAkademie, Neuste BGH-Entschedungen zum Strafrecht 2011, Fortbildung gem. § 15 FAO, 6 Std.
  • 25.02.2012: RAV, Verteidigung des Betäubungsmittelabhängigen Mandanten., Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std

2012

  • 01.03.12, Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V., Neuste Entwicklungen in der Rechtsprechung zum BtMG, Fortbildung gem. § 15 FAO, 2 Std.
  • 12.05.12, DeutscheAnwaltAkademie, Identifizierung durch Zeugen und Lichtbilder, Fortbildung gem. § 15 FAO, 6 Std.
  • 01.06.12, DeutscheAnwaltAkademie, Strafverteidigung - Strategien in der Praxis, Fortbildung gem. § 15 FAO, 6 Std.
  • Arbeitskreis Strafrecht des DAV, Veranstaltungen á 2 Std. im unregelmäßigen Monatsrhythmus

            15.02.12: Nebenfolgen strafrechtlicher Verurteilung –

                           Vermeidung von Falschberatung und von Haftungsrisiken, § 15  

                           FAO, 2 Std.

            17.10.12: PEBB§Y Personalbedarfsberechnungssystem der Justiz,         

                           Fortbildung gem. § 15 FAO, 2 Std.

  • 15.09.2012, RAV, Verteidigung in Sexualstrafsachen, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.
  • 29.09.2012, Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des DAV, Moderne Strafverteidigung, Fortbildung gem. § 15 FAO, 7 Std.
  • 11.10.12, Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V., Aktuelle Entwicklungen im Wirtschaftsstrafrecht, Fortbildung gem. § 15 FAO, 2 Std.
  • 17.10.12, Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V., Einführung in die Strafverteidigung - Berliner Praxis - Ermittlungsverfahren, 3 Std.
  • 26.10.12, Eiden Juristische Seminare, Jugendstrafrecht und Betäubungsmittelstrafrecht, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.
  • 02.11.12 + 03.11.2012, Juristische Fachseminare, Verteidigung in Wirtschaftsstrafsachen im anwaltlichen Alltag, Fortbildung gem. § 15 FAO, 10 Std.
  • 21.11.12, Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V., Einführung in die Strafverteidigung - Berliner Praxis - Verteidigung gegen U-Haft, 3 Std.
  • 07.12.2012, Juristische Fachseminare, Moderne Verteidigungsstrategien, Ermittlungsverfahren - verdeckt ermittelnde Personen - Hauptverhandlung, Fortbildung gem. § 15 FAO, 10 Std.

2013

  • Arbeitskreis Strafrecht des DAV, Veranstaltungen á 2 Std. im unregelmäßigen Monatsrhythmus

            20.02.13: Revisoinsrecht, § 15 FAO, 2 Std.

            20.03.13: Gerichtsverfassung und Wahrheitsfindung – Konzeptionelle         

                           Probleme des Strafverfahrens in Deutschland”, 15 FAO, 2 Std.

           17.04.13: Wissenswertes und Strategisches bei drohender Anordnung

                           einer Maßregel (§§ 63, 64 StGB), 15 FAO, 2 Std.

  • 18.03.13, Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V., Geldwäsche, § 15 FAO, 2 Std. 
  • 18.04.13, Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V., Der Deal bleibt Gesetz, § 15 FAO, 2 Std. 
  • 08.06.13, Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V., DNA-Beweis im Strafverfahren, § 15 FAO, 6 Std.
  • 16.08.13: RAK-Berlin, Gebührenrecht des Strafverteidigers, 2 Std.
  • 12.11.13: DAV, Rechtsprechung des Kammergerichts zum JGG (Jugendstrafrecht), §15 FAO, 2 Std.

2014

  • Arbeitskreis Strafrecht des DAV, Veranstaltungen á 2 Std. im unregelmäßigen Monatsrhythmus

            15.01.14: “Tätige Reue – TOA als Chance für Beschuldigte im

                           Strafverfahren” , 15 FAO, 2 Std.

            19.02.14: “Der Antrag auf Nichtverlesung der Anklageschrift” , 15 FAO, 2

                            Std.

            09.04.14: “Forensisch-psychologische Glaubhaftigkeitsbegutachtung - zum 

                            Realitätsgehalt der Aussagen von Opfer-Zeugen” , 15 FAO, 2

                            Std.

  • 01.03.2014: RAV, Umgang mit Prognosegutachten, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.
  • 12.03.2014: Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V., Beweisantragsrecht, Fortbildung gem. § 15 FAO, 2 Std.
  • 09.05.2014: DeutscheAnwaltAkademie, Besonderheiten der Verteidigung im Sexualstrafrecht, Fortbildung gem. § 15 FAO, 6 Std.
  • 05.12.2014: RiAG Plüür + RiAG Herbst, Das Adhäsionsverfahren aus anwaltlicher Sicht, Fortbildung gem. § 15 FAO, 6 Std.

2015

  • Arbeitskreis Strafrecht des DAV, Veranstaltungen á 2 Std. im unregelmäßigen Monatsrhythmus

             18.03.15 "Verständigung und Rechtsmittel aus Verteidigerperspektive” und 

                               "Überblick über die aktuelle Rechtsprechung zum Strafrecht" ,

                               §15 FAO, 2 Std.

  •  28.03.15: RAV, Verteidigung nach Rechtskraft - Vollstreckung/Vollzug,    

                               Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.

  • 05.06.15, DeutscheAnwaltAkademie, "Prognosebegutachtung im Straf- und Maßregelvollzug", § 15 FAO, 5 Std.
  •  06.11.15: RAV, Ligitation PR und Krisenkommunikation im Strafverfahren, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.

2016

  • Arbeitskreis Strafrecht des DAV, Veranstaltungen á 2 Std. im unregelmäßigen Monatsrhythmus

             17.02.16 "Kriminalistik für Strafverteidiger”, §15 FAO, 2 Std.

  • 20.05.16 + 21.05.16: Vereinigung Berliner Strafverteidiger, "Psychiatrische Sachverständige'", § 15 FAO 8 Std.
  • 26.09.16: Vereinigung Berliner Strafverteidiger, "Das Berliner Strafvollzugsgesetz - Fluch oder Segen'", § 15 FAO 2 Std.
  • 24.11.2016, DAI Deutsches Anwaltsinstitut e.V., "Entwicklungen im Strafprozessrecht", § 15 FAO, 5 Std.

2017

  • Arbeitskreis Strafrecht des DAV, Veranstaltungen á 2 Std. im unregelmäßigen Monatsrhythmus

             19.07.17 "Die Neuregelung der Vermögensabschöpfung”, §15 FAO, 2 Std.

             20.09.17 "U-Haft-Rechtsprechungs des Kammergerichts”, §15 FAO, 2 Std.

  • 18.10.2017, DAI Deutsches Anwaltsinstitut, DNA-Analyse im Strafprozess - Gutachten richtig lesen und verstehen,  § 15 FAO 6 Std.

 

 

Familienrecht

2012

  • 2012/2013 Fachanwaltslehrgang Familienrecht, Juristische Fachseminare, 120 Std.
  • 24.03.2012, Eiden Juristische Seminare, Fehlerquellen bei der Errichtung und Abänderung von Unterhlatstiteln sowie die Wirksamkeit von Eheverträgen, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.
  • 20.04.2012, Eiden Juristische Seminare, Eheverträge und Scheidungsfolgenvereinbarungen, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.
  • 23.05.2012, Rechtsanwaltskammer Berlin, Gebührenrecht für Familienrechtler, § 15 FAO, 2 Std.
  • 08.06.2012, Juristische Fachseminare, FamFG-Verfahrensrecht, § 15 FAO, 6 h
  • 09.06.2012, Juristische Fachseminare, Güterrecht + Nebengüterrecht, § 15 FAO, 4 h
  • 30.06.2012, Eiden Juristische Seminare, Die aktuelle Rechtsprechung des BGH und der OLG zuim Unterhaltsrecht und Entwicklungen im Familienrecht, dargestellt anhand der Rechtsprechung zu Sorge, Umgang, Haftung und Verfahrenskostenhilfe, Fortbildung gem. § 15 FAO, 10 Std.
  • 28.09.2012, Eiden Juristische Seminare, Die Vermögensauseinandersetzung nach der Trennung von (ehemaligen) Ehegatten, Fortbildung gem. § 15 FAO,10 Std.
  • 27.10.2012, Juristische Fachseminare, Familienrecht aktuell 2012 - Unterhaltsrecht, § 15 FAO, 4 h
  • 17.11.2012, Juristische Fachseminare, Die Immobilie im Scheidungsverfahren, § 15 FAO, 4 h

2013

  • 28.06.2013, Eiden Juristische Seminare, Update in Familiensachen 2013, Fortbildung gem. § 15 FAO, 10 Std.

2014

  • 21.03.2014, Juristische Fachseminare, Update Unterhaltsrecht, § 15 FAO, 5 Std.
  • 01.07.2014: Berliner Anwaltsverein e.V., Aktuelle Rechtsprechung des Kammergerichts zum Familienrecht, Fortbildung gem. § 15 FAO, 2 Std.
  • 08.11.2014, DAI Deutsches Anwaltsinstitut e.V., Unterhalts- und Zugewinnberechnungen effektiv gestalten - Excelberechnungen anhand der neusten BGH-Rechtsprechung, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.
  • 21.11.2014, Eiden Juristische Seminare,Das Unterhaltsrecht und das Recht des Versorgungsausgleichs - Aktuelle Schwerpunkte 2014, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.

2015

  • 11.11.2015, DAI Deutsches Anwaltsinstitut e.V.,Fehlerquellen im familienrechtlichen Mandat, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.
  • 19.11.2015 + 20.11.2015, DAI Deutsches Anwaltsinstitut e.V.,Aktuelles Familienrecht 2015: FamFG - Unterhaltsrecht - Güterrecht, Fortbildung gem. § 15 FAO, 15 Std.

2016

  • 03.06.2016, Eiden Juristische Seminare, Aktuelle Entscheidungen zum Unterhaltsrecht 2015/2016, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.
  • 28.10.2016, Eiden Juristische Seminare, Stolperfallen bei der Berechnung des Kindesunterhalts, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.
  • sches Anwaltsinstitut e.V.,Risikovermeidung bei Mandaten im Güterrecht und im Versorgungsausgleich, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.
  • 11.11.2015, DAI Deutsches Anwaltsinstitut e.V.,Fehlerquellen im familienrechtlichen Mandat, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std

2017

  • 17.11.2017 + 18.11.2017, DAI Deutsches Anwaltsinstitut e.V.,Aktuelles Familienrecht 2017, Fortbildung gem. § 15 FAO, 15 Std.

Zivilrecht allgemein:  materiell und prozessual Steuerrecht  / Buchhaltung / Buchführung / Berufsrecht

  • 22.10.11 + 23.10.11: VHS Steglitz-Zehlendorf, Buchführung für Freiberufler, 12 Std.
  • 24.10.2011 Update ZPO 2011, RAK-Berlin, 4 Std.
  • 14.11.11 + 21.11.11: RAK-Berlin, Steuerliche Belange der Rechtsanwaltskanzlei, 8 Std.
  • 14.09.2012 UIpdate ZPO 2012, RAK-Berlin, 4 Std.

Mietrecht / Wohnungseigentumsrecht

  • 28.10.11 + 29.10.11: Juristische Fachseminare, Aktuelles Miet- und Wohnungseigentumsrecht 2011, 10 Std., Fortbildung gem. § 15 FAO

Baurecht

  • 21.10.2011: Mängelansprüche und Beweissicherung bei Bausachen, 6 Std., Fortbildung gem. § 15 FAO, DeutscheAnwaltAkademie

Anrufen

E-Mail

Anfahrt