Strafverteidiger-Notdienst:

01520 - 178 89 01

(zur Nachtzeit bitte nur in dringenden Strafsachen!)

 

 Sollten Sie mich in dringenden, strafrechtlichen Notfällen (nur Strafrecht!) nicht erreichen können, wählen Sie bitte folgende Nummer:

24 h-Anwaltsnotdienst des Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V.:

0172-325 55 53

Kontakt und Terminvereinbarung

Rechtsanwalt

Oliver Bartsch

 

Parkstr. 3 A
13585 Berlin

(Buslinien 136 + 236)

 

Telefon

+49 30 36737909

Mobiltelefon

+49 1520 1788901

Fax

+49 30 36737808

E-Mail

info@ra-oliver-bartsch.com

 

Oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Rechtsanwalt / Strafverteidiger O L I V E R B A R T S C H
   Rechtsanwalt / Strafverteidiger  O L I V E R   B A R T S C H

 

 Qualität durch Fortbildung

 zertifiziert durch die Bundesrechtsanwaltskammer

 

Nur durch die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen kann eine dauerhaft hochwertige und qualifizierte Beratung und Vertretung gewährleitet werden.

Strafrecht / Strafverteidigung

2011

  • 05.11.11: DeuscheAnwaltAkademie, Materielles Strafrecht zu Gewalt- und Vermögensdelikten, Fortbidung gem. § 15 FAO, 6 Std.
  • 10.11.11: RAK-Berlin, Schutz vor Beschlagnahme und Zeugnisverweigerungsrecht - Die Stellung von Verbandsjuristen und Syndikusanwälten im strafverfahren, 2 Std.
  • 2011/2012: Fachanwaltslehrgang Strafrecht, Juristische Fachseminare, 120 Std.
  • 17.11.11: RAK-Berlin, Gebührenrecht des Strafverteidigers, 2 Std.
  • 19.11.11: RAV, Die Waffen der Verteidigung, Beweisantragsrecht, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.
  • 26.11.11: Juristische Fachseminare, Strafrecht aktuell 2011, Fortbildung gem. § 15 FAO, 4 Std.
  • 13.12.11: Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V., OK-Vermerk - Folgen und Vorgehen bei OK-Vermerk in Vollstreckungsakten, Fortbildung gem. § 15 FAO, 2 Std.
  • 16.12.2011: DeutscheAnwaltAkademie, Neuste BGH-Entschedungen zum Strafrecht 2011, Fortbildung gem. § 15 FAO, 6 Std.
  • 25.02.2012: RAV, Verteidigung des Betäubungsmittelabhängigen Mandanten., Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std

2012

  • 01.03.12, Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V., Neuste Entwicklungen in der Rechtsprechung zum BtMG, Fortbildung gem. § 15 FAO, 2 Std.
  • 12.05.12, DeutscheAnwaltAkademie, Identifizierung durch Zeugen und Lichtbilder, Fortbildung gem. § 15 FAO, 6 Std.
  • 01.06.12, DeutscheAnwaltAkademie, Strafverteidigung - Strategien in der Praxis, Fortbildung gem. § 15 FAO, 6 Std.
  • Arbeitskreis Strafrecht des DAV, Veranstaltungen á 2 Std. im unregelmäßigen Monatsrhythmus

            15.02.12: Nebenfolgen strafrechtlicher Verurteilung –

                           Vermeidung von Falschberatung und von Haftungsrisiken, § 15  

                           FAO, 2 Std.

            17.10.12: PEBB§Y Personalbedarfsberechnungssystem der Justiz,         

                           Fortbildung gem. § 15 FAO, 2 Std.

  • 15.09.2012, RAV, Verteidigung in Sexualstrafsachen, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.
  • 29.09.2012, Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des DAV, Moderne Strafverteidigung, Fortbildung gem. § 15 FAO, 7 Std.
  • 11.10.12, Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V., Aktuelle Entwicklungen im Wirtschaftsstrafrecht, Fortbildung gem. § 15 FAO, 2 Std.
  • 17.10.12, Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V., Einführung in die Strafverteidigung - Berliner Praxis - Ermittlungsverfahren, 3 Std.
  • 26.10.12, Eiden Juristische Seminare, Jugendstrafrecht und Betäubungsmittelstrafrecht, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.
  • 02.11.12 + 03.11.2012, Juristische Fachseminare, Verteidigung in Wirtschaftsstrafsachen im anwaltlichen Alltag, Fortbildung gem. § 15 FAO, 10 Std.
  • 21.11.12, Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V., Einführung in die Strafverteidigung - Berliner Praxis - Verteidigung gegen U-Haft, 3 Std.
  • 07.12.2012, Juristische Fachseminare, Moderne Verteidigungsstrategien, Ermittlungsverfahren - verdeckt ermittelnde Personen - Hauptverhandlung, Fortbildung gem. § 15 FAO, 10 Std.

2013

  • Arbeitskreis Strafrecht des DAV, Veranstaltungen á 2 Std. im unregelmäßigen Monatsrhythmus

            20.02.13: Revisoinsrecht, § 15 FAO, 2 Std.

            20.03.13: Gerichtsverfassung und Wahrheitsfindung – Konzeptionelle         

                           Probleme des Strafverfahrens in Deutschland”, 15 FAO, 2 Std.

           17.04.13: Wissenswertes und Strategisches bei drohender Anordnung

                           einer Maßregel (§§ 63, 64 StGB), 15 FAO, 2 Std.

  • 18.03.13, Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V., Geldwäsche, § 15 FAO, 2 Std. 
  • 18.04.13, Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V., Der Deal bleibt Gesetz, § 15 FAO, 2 Std. 
  • 08.06.13, Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V., DNA-Beweis im Strafverfahren, § 15 FAO, 6 Std.
  • 16.08.13: RAK-Berlin, Gebührenrecht des Strafverteidigers, 2 Std.
  • 12.11.13: DAV, Rechtsprechung des Kammergerichts zum JGG (Jugendstrafrecht), §15 FAO, 2 Std.

2014

  • Arbeitskreis Strafrecht des DAV, Veranstaltungen á 2 Std. im unregelmäßigen Monatsrhythmus

            15.01.14: “Tätige Reue – TOA als Chance für Beschuldigte im

                           Strafverfahren” , 15 FAO, 2 Std.

            19.02.14: “Der Antrag auf Nichtverlesung der Anklageschrift” , 15 FAO, 2

                            Std.

            09.04.14: “Forensisch-psychologische Glaubhaftigkeitsbegutachtung - zum 

                            Realitätsgehalt der Aussagen von Opfer-Zeugen” , 15 FAO, 2

                            Std.

  • 01.03.2014: RAV, Umgang mit Prognosegutachten, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.
  • 12.03.2014: Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V., Beweisantragsrecht, Fortbildung gem. § 15 FAO, 2 Std.
  • 09.05.2014: DeutscheAnwaltAkademie, Besonderheiten der Verteidigung im Sexualstrafrecht, Fortbildung gem. § 15 FAO, 6 Std.
  • 05.12.2014: RiAG Plüür + RiAG Herbst, Das Adhäsionsverfahren aus anwaltlicher Sicht, Fortbildung gem. § 15 FAO, 6 Std.

2015

  • Arbeitskreis Strafrecht des DAV, Veranstaltungen á 2 Std. im unregelmäßigen Monatsrhythmus

             18.03.15 "Verständigung und Rechtsmittel aus Verteidigerperspektive” und 

                               "Überblick über die aktuelle Rechtsprechung zum Strafrecht" ,

                               §15 FAO, 2 Std.

  •  28.03.15: RAV, Verteidigung nach Rechtskraft - Vollstreckung/Vollzug,    

                               Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.

  • 05.06.15, DeutscheAnwaltAkademie, "Prognosebegutachtung im Straf- und Maßregelvollzug", § 15 FAO, 5 Std.
  •  06.11.15: RAV, Ligitation PR und Krisenkommunikation im Strafverfahren, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.

2016

  • Arbeitskreis Strafrecht des DAV, Veranstaltungen á 2 Std. im unregelmäßigen Monatsrhythmus

             17.02.16 "Kriminalistik für Strafverteidiger”, §15 FAO, 2 Std.

  • 20.05.16 + 21.05.16: Vereinigung Berliner Strafverteidiger, "Psychiatrische Sachverständige'", § 15 FAO, 8 Std.
  • 26.09.16: Vereinigung Berliner Strafverteidiger, "Das Berliner Strafvollzugsgesetz - Fluch oder Segen'", § 15 FAO, 2 Std.
  • 24.11.2016, DAI Deutsches Anwaltsinstitut e.V., "Entwicklungen im Strafprozessrecht", § 15 FAO, 5 Std.

2017

  • Arbeitskreis Strafrecht des DAV, Veranstaltungen á 2 Std. im unregelmäßigen Monatsrhythmus

             19.07.17 "Die Neuregelung der Vermögensabschöpfung”, §15 FAO, 2 Std.

             20.09.17 "U-Haft-Rechtsprechungs des Kammergerichts”, §15 FAO, 2 Std.

  • 18.10.2017, DAI Deutsches Anwaltsinstitut, DNA-Analyse im Strafprozess - Gutachten richtig lesen und verstehen,  § 15 FAO 6 Std.
  •  09.12.17: RAV, Die Verlesung von schriftlichen Erklärungen, Vernehmungsprotokollen und anderen Urkunden (§§ 249 ff StPO), Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.
  • 14.12.2017: Vereinigung Berliner Strafverteidiger, "Erinnerung als Konstruktion - Wie zuverlässig ist unser Gedächtnis'", § 15 FAO, 2 Std.

 

 

Familienrecht

2012

  • 2012/2013 Fachanwaltslehrgang Familienrecht, Juristische Fachseminare, 120 Std.
  • 24.03.2012, Eiden Juristische Seminare, Fehlerquellen bei der Errichtung und Abänderung von Unterhlatstiteln sowie die Wirksamkeit von Eheverträgen, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.
  • 20.04.2012, Eiden Juristische Seminare, Eheverträge und Scheidungsfolgenvereinbarungen, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.
  • 23.05.2012, Rechtsanwaltskammer Berlin, Gebührenrecht für Familienrechtler, § 15 FAO, 2 Std.
  • 08.06.2012, Juristische Fachseminare, FamFG-Verfahrensrecht, § 15 FAO, 6 h
  • 09.06.2012, Juristische Fachseminare, Güterrecht + Nebengüterrecht, § 15 FAO, 4 h
  • 30.06.2012, Eiden Juristische Seminare, Die aktuelle Rechtsprechung des BGH und der OLG zuim Unterhaltsrecht und Entwicklungen im Familienrecht, dargestellt anhand der Rechtsprechung zu Sorge, Umgang, Haftung und Verfahrenskostenhilfe, Fortbildung gem. § 15 FAO, 10 Std.
  • 28.09.2012, Eiden Juristische Seminare, Die Vermögensauseinandersetzung nach der Trennung von (ehemaligen) Ehegatten, Fortbildung gem. § 15 FAO,10 Std.
  • 27.10.2012, Juristische Fachseminare, Familienrecht aktuell 2012 - Unterhaltsrecht, § 15 FAO, 4 h
  • 17.11.2012, Juristische Fachseminare, Die Immobilie im Scheidungsverfahren, § 15 FAO, 4 h

2013

  • 28.06.2013, Eiden Juristische Seminare, Update in Familiensachen 2013, Fortbildung gem. § 15 FAO, 10 Std.

2014

  • 21.03.2014, Juristische Fachseminare, Update Unterhaltsrecht, § 15 FAO, 5 Std.
  • 01.07.2014: Berliner Anwaltsverein e.V., Aktuelle Rechtsprechung des Kammergerichts zum Familienrecht, Fortbildung gem. § 15 FAO, 2 Std.
  • 08.11.2014, DAI Deutsches Anwaltsinstitut e.V., Unterhalts- und Zugewinnberechnungen effektiv gestalten - Excelberechnungen anhand der neusten BGH-Rechtsprechung, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.
  • 21.11.2014, Eiden Juristische Seminare,Das Unterhaltsrecht und das Recht des Versorgungsausgleichs - Aktuelle Schwerpunkte 2014, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.

2015

  • 11.11.2015, DAI Deutsches Anwaltsinstitut e.V.,Fehlerquellen im familienrechtlichen Mandat, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.
  • 19.11.2015 + 20.11.2015, DAI Deutsches Anwaltsinstitut e.V.,Aktuelles Familienrecht 2015: FamFG - Unterhaltsrecht - Güterrecht, Fortbildung gem. § 15 FAO, 15 Std.

2016

  • 03.06.2016, Eiden Juristische Seminare, Aktuelle Entscheidungen zum Unterhaltsrecht 2015/2016, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.
  • 28.10.2016, Eiden Juristische Seminare, Stolperfallen bei der Berechnung des Kindesunterhalts, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.
  • sches Anwaltsinstitut e.V.,Risikovermeidung bei Mandaten im Güterrecht und im Versorgungsausgleich, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std.
  • 11.11.2015, DAI Deutsches Anwaltsinstitut e.V.,Fehlerquellen im familienrechtlichen Mandat, Fortbildung gem. § 15 FAO, 5 Std

2017

  • 17.11.2017 + 18.11.2017, DAI Deutsches Anwaltsinstitut e.V.,Aktuelles Familienrecht 2017, Fortbildung gem. § 15 FAO, 15 Std.

Zivilrecht allgemein:  materiell und prozessual Steuerrecht  / Buchhaltung / Buchführung / Berufsrecht

  • 22.10.11 + 23.10.11: VHS Steglitz-Zehlendorf, Buchführung für Freiberufler, 12 Std.
  • 24.10.2011 Update ZPO 2011, RAK-Berlin, 4 Std.
  • 14.11.11 + 21.11.11: RAK-Berlin, Steuerliche Belange der Rechtsanwaltskanzlei, 8 Std.
  • 14.09.2012 UIpdate ZPO 2012, RAK-Berlin, 4 Std.

Mietrecht / Wohnungseigentumsrecht

  • 28.10.11 + 29.10.11: Juristische Fachseminare, Aktuelles Miet- und Wohnungseigentumsrecht 2011, 10 Std., Fortbildung gem. § 15 FAO

Baurecht

  • 21.10.2011: Mängelansprüche und Beweissicherung bei Bausachen, 6 Std., Fortbildung gem. § 15 FAO, DeutscheAnwaltAkademie

Anrufen

E-Mail

Anfahrt